gjb als Arbeitgeberin kennenlernen: Jobmesse Humanities am 5. Juni

Studierende der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften sollten die vielfältigen Perspektiven kennen, die sie nach dem Studium erwarten. Die Humanities-Jobmesse der Goethe-Universität Frankfurt richtet sich genau an diese Zielgruppe und ermöglicht, attraktive Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber der Region kennenzulernen sowie mit potenziellen zukünftigen Kolleginnen und Kollegen in den Dialog zu treten. Die gjb ist wie schon im Vorjahr mit einem Stand vor Ort und präsentiert sich als potenzielle Arbeitgeberin.

gjb-Geschäftsführerin Petra Lölkes, Chance-Beruf-Beraterin Charlotte Multani und Johannes Rings vom Team der Berufsorientierenden Elternarbeit bieten zudem ab 13 Uhr einen Workshop an: „Gemeinsam Zukunft gestalten. Systemische Beratung in der beruflichen Orientierung.“ Sie geben Einblicke in die vielfältige Beratungspraxis der gjb mit Jugendlichen im Übergang Schule-Beruf.

Die Jobmesse findet statt 
am 5. Juni 2024 von 10 bis 17 Uhr
im Hörsaalzentrum auf dem Campus Westend

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Goethe-Universität.

Sie haben keine Gelegenheit, an der Humanities-Jobmesse teilzunehmen und interessieren sich für die gjb als Arbeitgeberin? Dann wenden Sie sich für mehr Details an Katja Mohrbacher unter der Adresse bewerbung@gjb-frankfurt.de

 

Jobmesse Humanities 5. Juni 2024