Profil
Profil

Aufgaben & Zielgruppe

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen die Beratung, Begleitung und soziale Stabilisierung von jungen Menschen unter 27 Jahren in den Bereichen beruflicher Orientierung und beruflich orientiertem Lernen. Dazu vermitteln wir Qualifizierungs-, Ausbildungs-, Arbeits-, und Beschäftigungsangebote für folgende Zielgruppen:

 

  • Schülerinnen und Schüler an allgemein bildenden Schulen, insbesondere in der
    Sekundarstufe 1,
  • Schülerinnen und Schüler an beruflichen Schulen, insbesondere in den Berufsvorbereitungsklassen oder -maßnahmen sowie Schülerinnen und Schüler, deren Ausbildungsabschluss gefährdet ist.
  • Ausbildungs- und arbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren, deren berufliche Integration aufgrund sozialer Benachteiligung bzw. individueller Beeinträchtigungen gefährdet ist und die von anderen Unterstützungssystemen nicht oder nicht ausreichend erreicht werden.

 

Seitenanfang

Interdisziplänere Arbeit für individuelle Erfolge

Als stadtnaher Verein ist die gjb mit allen relevanten Partnern in Frankfurt vernetzt. Zu unseren Kooperationspartnern zählen beispielsweise Schulen und andere Bildungseinrichtungen, JobCenter, Unternehmen, Beratungsstellen und soziale Dienste.

Die Zusammenarbeit kommt nicht nur den gemeinsam getragenen Programmen zugute, sondern ermöglicht uns darüber hinaus, Jugendliche und junge Erwachsene individuell zu beraten und zu vermitteln.